Gestaltung des Fragebogens

Die Befragung der Referenzkunden erfolgt online oder schriftlich mittels Fragebogen. Die Fragebögen sind mit in der Regel zwei bis maximal drei Seiten sehr kurz gehalten. Dies trägt zu den hohen Rücklaufquoten von 30% bis 75% bei.

 

Exportieren Sie? In diesem Falle empfehlen wir, auch die ausländischen Kunden zu befragen. Dafür werden die Fragebögen professionell in die jeweilige Sprache übersetzt.

 

In den Fragebögen wird die „neutrale Distanz“ deutlich, die Steinbeis gegenüber dem zu bewertenden Teilnehmer einnimmt. Dadurch wird dem Referenzkunden möglichst große Freiheit für seine Stellungnahme geschaffen. Er wird allerdings aufgefordert, deutlich zu bewerten und Kritik nicht zurückzuhalten, damit über die Vergabe der Auszeichnung klar entschieden werden kann. Die Erfahrung zeigt, daß dies auch geschieht und die Umfrageergebnisse deshalb sehr aussagekräftig sind.

 

Die Bewertungsskala reicht von 1 (sehr zufrieden) bis 5 (sehr unzufrieden).

 

Für die einzelnen Branchen stehen Musterfragebögen zur Verfügung, die von uns individuell an die Erfordernisse des jeweiligen Teilnehmers angepaßt werden. Gleichzeitig wird darauf geachtet, durch die Verwendung immer gleicher Stammfragen eine möglichst hohe Vergleichbarkeit der Befragungen zu erhalten.

 

Die Stammfragen decken nahezu alle Aspekte ab, die von den Kunden bewertet werden können und umfassen u.a. folgende Bereiche:

  • Produktqualität
  • Termintreue der Lieferungen
  • Lieferfähigkeit (Lieferfristen)
  • Bereitschaft zu kundenorientierten Q-Vereinbarungen, Logistik-/Kostensenkungskonzepten
  • Technologische Kompetenz hinsichtlich der Produkte
  • Qualität des Entwicklungsprozesses (bei kundenspezifischer Fertigung)
  • Innovationsbereitschaft (kostensenkende/leistungssteigernde Aspekte)
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Qualität der technischen und logistischen Kundenbetreuung (After-Sales-Service)
  • Reklamationsbearbeitung
  • Information und Kommunikation
  • Informationsfluß im Problemfall (z.B. bei Lieferverzögerung)
  • Gesamtbewertung: Würden Sie den Lieferanten weiterempfehlen?

 

Fragebogenausschnitt